BERNSTEIN sagt Teilnahme an der interlift 2022 ab

Die BERNSTEIN AG traf vor wenigen Tagen die Entscheidung, nicht am Branchenspektakel der interlift vom 26.4. bis 29.4. in Augsburg teilzunehmen.

„Ohne ein ungutes Gefühl im Bauch ist es – so finden wir – im Moment nicht möglich an einer Veranstaltung dieser Größenordnung teilzunehmen – leider. Wegen des extrem hohen Infektionsgeschehens haben wir uns nun schweren Herzens dazu entschieden, unsere Präsenz vor Ort in Augsburg abzusagen und von unserem Vertrag mit der Messegesellschaft zurückzutreten. Wir möchten die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Partner und Kunden schützen und gehen daher kein Risiko ein,“ erklärt Nicole Bernstein, Vorstandsmitglied der BERNSTEIN AG, die Entscheidung. Darüber hinaus gehe das Unternehmen davon aus, dass die Besucherzahlen mit denen vergangener Messen ohnehin nicht vergleichbar sein werden: „Reisebeschränkungen und Quarantäneregelungen werden besonders für internationales Publikum ein erheblicher Faktor sein, einen Messebesuch zu überdenken“, ist Nicole Bernstein sicher.

Zurück
Top

Kontakt

KONTAKT

Um Ihren zuständigen Ansprechpartner in Deutschland zu finden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein.

Weltweit

INTERNATIONAL

Für internationale Ansprechpartner wählen Sie bitte Ihr Land aus.

E-Mail

E-MAIL

Sie möchten uns zu allgemeinen Themen oder Fragen erreichen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Kontaktformular