Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir Google Analytics, um Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Datenschutzerklärung ansehen

Bistabiler Sicherheitsschalter Typ SGS

Der SGS ist ein bistabiler Sicherheitsschalter mit Fernentriegelung. Einmal geschaltet, bleibt der SGS in dieser Position, bis er manuell am Stößel oder über einen externen Taster zurückgesetzt wird. Die Entriegelung erfolgt über einen eingebauten Hubmagneten.

  • Schaltzustand über Stößel erkennbar
  • Stößelnut zum manuellen Rückstellen
  • 2 Ausführungen 230 V AC und 24 V DC
  • Rückstellung über eingebauten Hubmagneten
  • 3 Kabelabgänge M20 x 1,5
  • Schaltfunktionen: 2 Öffner
  • TÜV EN 81 Zulassung
  • Weitere Betätiger aus dem Standardprogramm auf Anfrage
  • Aufzugsbau
  • Tür- und Torsysteme
  • Windkraftanlagen

  • Aufzugsvorabschaltung (Geschwindigkeitsbegrenzer)
  • Überwachung der Notentriegelung
  • Anwendungen im Maschinenbau, bei denen bewusstes Zurücksetzen des Schalters erforderlich ist
  • Einsatz an schwer zugänglichen Stellen
  • Fernüberwachen und Rücksetzen über weite Strecken
Art.-Nr. Bezeichnung IGES STEP Datenblatt
6010153027SGS-SU1Z W F6 230V
6010853001SGS-SA2Z W F6 24V
6010853002SGS-SA2Z W F3 24V
6010853003SGS-SA2Z W F6 230V
6010853004SGS-SA2Z W F3 230V
Top