Grenztaster Typ Bi2

Dieser Schalter ist aufgrund seiner zwei Kabeleinführungen für in Reihe geschaltete Abfragen geeignet.

  • Schutzart IP 65 nach VDE 0470 T1
  • Gehäuse und Deckel PA 6, selbstverlöschend (UL-94 V0)
  • Betätigungseinrichtungen um 4 x 90° umsetzbar
  • Kabeleinführung 2 x M16 x 1,5
  • Anschlussbezeichnung nach DIN EN 50013
  • Schleich- und Sprungschaltglieder
  • Ausführungen in: 1 Öffner / 1 Schließer, 2 Öffner
  • Alle Öffner mit  im Schaltdiagramm sind zwangsgetrennt
  • Ausführung: Form Zb (galvanisch getrennter Wechsler)
  • Verschiedene Betätiger erhältlich
  • Mit M12 Stecker lieferbar
  • AS-Interface Varianten verfügbar
  • Konfektioniert mit kundenspezifischen Kabeln und Anschlusssteckern auf Anfrage
Art.-Nr. Bezeichnung IGES STEP Montageanl. Datenblatt
3918190681H-E-EINR.I KU13,5
3918351166AH-EINR.I/TI/BI KU18
3918360984AV-E-EINR.I 55/35,5
3918370986AD-E-EINR.TI
3918401031FF-EINR.KPL.TI/I
6085103100BI2-U1Z W
6085117101BI2-U1Z RIW
6085135104BI2-U1Z AH
6085137106BI2-U1 AD
6085153107BI2-SU1Z W
6085167108BI2-SU1Z RIW
6085171109BI2-SU1Z HW RO13.5
6085185111BI2-SU1Z AH
6085186112BI2-SU1 AV
6085187113BI2-SU1 AD
6085190114BI2-SU1 FF
6085303115BI2-UV1Z W
6085803116BI2-A2Z W
6185140104BI2-U1 FF
Top