Diese Website verwendet Cookies. Warum? Klicken Sie hier um mehr zu erfahren oder hier um Cookies zu blockieren.

Analoge Schaltmodule für Fußschalter und Positionsschalter

Das analoge Schaltmodul verfügt über eine von der Betätigungsstellung abhängiges analoges Ausgangssignal. Je nach Applikation sind ein analoger Stromausgang (0-20 mA oder 4-20 mA) oder Spannungsausgang (0-5 V oder 0-10 V) möglich.

Zusätzlich ist der Schaltblock mit einem programmierbaren PNP-Meldeausgang ausgestattet. Der Meldeausgang schaltet bei einer zuvor bestimmten Schaltstellung, die beliebig of verändert bzw. angepasst werden kann.
Das analoge Schaltmodul hat ein linear ansteigendes analoges Ausgangssignal.

  • Von der Pedalstellung abhängiges Ausgangssignal
  • Beispielsweise zur Drehzahlregulierung verschiedener Maschinen
  • PNP-Meldeausgang signalisiert das Erreichen der Soll-Drehzahl
  • Von der Schaltstellung abhängiges Ausgangssignal
  • Abfrage der aktuellen Schaltstellung jeder Zeit möglich
  • Flexible und applikationsspezifische Einstellung des Schaltpunktes über PNP-Meldeausgang
Top